Amtliche Meldung

Bericht über die Marktgemeinderatssitzung vom 09.03.2021

TOP 01: Genehmigung der Niederschriften des öffentlichen Teils der Marktgemeinderatssitzung vom 23.02.2021
Die Niederschriften werden gemäß Art. 54 Abs. 2 GO genehmigt.
(Abstimmungsergebnis: 13:0)

TOP 02: Bauantrag Carina und Mathias Geupel; Wohnhausneubau mit Garage auf dem Grundstück Georg-Zeitler-Straße 34, Burgsinn
Zum vorgelegten Bauantrag der Eheleute Carina und Mathias Geupel wird das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 BauGB i.V.m. Art. 64 Abs. 1 BayBO erteilt. Das Einvernehmen wird auch zu Befreiungen nach § 31 Abs. 2 BauGB im Hinblick auf die Höhe des Kniestocks, der Baugrenzenüberschreitungen sowie der mittleren Wandhöhe der Garage erteilt.
Die Dacheindeckung muss in naturrot erfolgen.
(Abstimmungsergebnis: 13:0)

TOP 03: Antrag des Herrn Bruno Rützel auf Befreiung vom Anschluss- und Benutzungszwang an die gemeindliche Entwässerungseinrichtung für das Anwesen Jägerwiese 2
Der Tagesordnungspunkt wurde vertagt.

TOP 04: Kläranlage des Marktes Burgsinn; Update und Erweiterung der Messtechnik für das bestehende Reglersystem
Die Fa. Aqseptence Group GmbH, Kettelerstr. 5 – 11, 97222 Rimpar wird mit der Umstellung/Erweiterung der Messtechnik für das bestehende Reglersystem gem. Angebot vom 31.08.2020 zum Bruttopreis von 20.414,45 € beauftragt.
(Abstimmungsergebnis: 14:0)

TOP 05: Informationen des 1. Bürgermeisters und Anfragen nach § 29 der Geschäftsordnung
Es wurde kein Beschluss gefasst.

Herold, 1. Bürgermeister

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.