Amtliche Meldung

Nutzung der „Blauen-Bücher-Telefonzelle“

In letzter Zeit ist leider eine größere Anzahl von Büchern aus der Bücher-Telefonzelle „verschwunden“. Daher bitte ich alle Bürgerinnen und Bürger, um einen „zweckentsprechenden Umgang“ mit der Lektüre, damit alle Lesebegeisterten eine faire Chance zum Lesen der Bücher erhalten und wir alle noch lange Freude daran haben.

Ich würde mich daher sehr freuen, wenn die „entliehenen Bücher“ wieder ihren Weg zurück „in die Zelle“ finden würden.

Schiefer, 2. Bürgermeister

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.